Festival

Freitag, 14. Juni & Samstag, 15. Juni

Zurich Pride Festival 2024

14. - 15. Juni 2024

Wir freuen uns auf Dich!

Landiwiese, Zürich

Wegbeschreibung öffnen

Öffnungszeiten

Freitag, 16 bis 24 Uhr
Samstag, 14 bis 24 Uhr

Eintritt

Das Festival ist Kostenlos

Acts

Wird noch publiziert

Werde Volunteer

Mehr Informationen

Finanzielle Hilfe

Melde dich bei uns

Newsletter

Hier anmelden

Alles, was Du übers Zurich Pride Festival wissen musst
Festivalgelände

Landiwiese Zürich
Standort: Mythenquai zwischen Strandbad Mythenquai und Zürcher Schifffahrtsgesellschaft

Öffnungszeiten

Freitag, 14. Juni 2024, 16.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Samstag, 15. Juni 2024, 14.00 Uhr bis 24.00 Uhr

 

Die Community-Bühne ist am Samstag bis 02.00 Uhr nachts offen. Ab 22.00 Uhr wird Elektro gespielt.

Eintritt

Der Eintritt zum Festival ist kostenlos. Du benötigst kein Ticket. Unterstützen kannst du das Festival mit deiner Konsumation an unseren Bars und Essensständen oder du schaust im Zurich Pride Infopoint vorbei und kaufst einen Support Bändel.

Cashfree

Die Festival Bars und der Zurich Pride Infopoint sind bargeldlos. Du kannst mit den meisten gängigen Karten und Bezahl-Apps bezahlen. Die Essensstände akzeptieren auch Bargeld. 

An- und Rückreise

Das Festivalgelände ist mit den S-Bahnen 8 und 24 sowie der Tramlinie 7 über den Bahnhof Wollishofen erreichbar. Vom Bahnhof ist es zehn Minuten zu Fuss bis zur Landiwiese.

Für die Rückreise stehen an beiden Tagen ab 23 Uhr Extrazüge vom Bahnhof Wollishofen zum Zürich Hauptbahnhof zur Verfügung. Deine besten Verbindungen findest du in der ZVV- oder SBB-App.

Parkplatz

Parkplätze für Motorfahrzeuge stehen nicht zur Verfügung. Bitte plane deine An- und Rückreise mit dem öffentlichen Verkehr.

Für die Rückreise stehen an beiden Tagen ab 23 Uhr Extrazüge vom Bahnhof Wollishofen zum Zürich Hauptbahnhof zur Verfügung. Deine besten Verbindungen findest du in der ZVV- oder SBB-App.

Veloparkplatz

Eine Velostation ist in der Nähe des Festivalgeländes vorhanden. Bitte stelle dein Fahrrad nur auf dem dafür vorgesehenen Platz ab. Der Veloparkplatz ist unbewacht und das Zurich Pride Festival übernimmt keine Haftung. 

Finanzielle Unterstützung

Du kannst dir eine Teilnahme an der Zurich Pride nicht leisten? Melde dich bei uns, erzähle uns von deiner Situation und wir finden einen Weg. Die Zurich Pride soll für alle sein, fehlende finanzielle Mittel sollen dich nicht davon fernhalten. Melde dich bei Julia: julia.gabriel@zhpf.ch

Verpflegung

Es hat zahlreiche Essensstände und Bars, welche Speisen und Getränke anbieten. Wir weisen darauf hin, dass es bei heissem Wetter wichtig ist, genügend Wasser zu trinken.

Trinkwasserstellen

Es ist wichtig, regelmässig alkoholfreie Getränke und Wasser zu trinken. Auf dem Festivalgelände befinden sich kostenlose Trinkwasserstellen.

Tiere

Wir bitten dich, keine Hunde oder andere Tiere ans Festival oder an die Demonstration mitzubringen. Eine Ausnahme sind Assistenzhunde.

Barrierefreiheit
Übernachten

Entdecke die offiziellen Hospitality Partner der Zurich Pride und freue dich auf einen tollen Aufenthalt in Zürich: https://zurichpridefestival.ch/hospitality

Infopoint

Brauchst du Infos zum Festival? Suchst du nach einem speziellen Marktstand oder möchtest du ein WC-Bändel erwerben? Der Zurich Pride Infopoint steht dir zur Verfügung und ist neben der Community-Bühne zu finden.

Öffnungszeiten: Freitag, 16.00 Uhr – 23.00 Uhr / Samstag, 15.00 Uhr – 23.00 Uhr

Fundbüro

Fundgegenstände können, während dem Festival am Infopoint abgegeben und abgeholt werden. Nach dem Festival werden die verbleibenden Fundgegenstände dem Fundbüro der Stadt Zürich übergeben.

Öffnungszeiten: Freitag, 16.00 Uhr – 23.00 Uhr / Samstag, 15.00 Uhr – 23.00 Uhr

Gemeinsam für weniger Abfall

Viele Teilnehmer:innen verursachen viel Abfall. Wir trennen Leergut und Abfall. Bitte nutzt die dafür vorgesehenen Behälter auf dem Gelände. Wir bitten alle um ein aktives Tun gegen Littering. 

Öffnungszeiten: Freitag, 16.00 Uhr – 23.00 Uhr / Samstag, 15.00 Uhr – 23.00 Uhr

Foto- und Filmaufnahmen

Auf dem Festivalgelände und der Demonstration sind Foto- und Filmteams im Namen des Zurich Pride Festivals unterwegs. Wir machen unsere Besuchenden darauf aufmerksam, dass Fotos oder Filmaufnahmen auf unseren Social-Media-Kanälen oder der Webseite veröffentlicht werden können.

Öffnungszeiten: Freitag, 16.00 Uhr – 23.00 Uhr / Samstag, 15.00 Uhr – 23.00 Uhr

Flyer und Plakate

Das Verteilen von Flyern und Aufhängen von Plakaten ist auf dem gesamten Festivalgelände nicht gestattet. Unrechtmässiges Verteilen hat eine Busse zur Folge.

Sicherheit

Unsere Zurich Pride Sicherheit Team ist für die Sicherheit am Festival und der Demonstration verantwortlich. Halte dich bitte an die Anweisungen des Sicherheitspersonals. Du fühlst dich belästigt oder unwohl wegen einer Drittperson? Melde dich beim Sicherheitspersonal oder unserem Awareness-Team. Sie sind hier, um zu helfen.

Awareness-Team

Wenn du eine Grenzüberschreitung erlebt oder beobachtet hast, wende dich an unser Awareness-Team. Sie tragen ein entsprechendes T-Shirt. Es handelt sich dabei um Personen, die dir zuhören und mit dir das weitere Vorgehen besprechen.

Gehörschutz

Kostenlose Gehörschütze sind beim Infopoint erhältlich.

Sanität

Ein professionelles Sanitätsteam ist jederzeit vor Ort und für alle Notfälle bereit.

Notfall

In Notfallsituationen wende dich bitte an das Sicherheitspersonal. 

Respekt

Um sicherzustellen, dass alle ein angenehmes und unbeschwertes Festival-Wochenende erleben können, ist es wichtig, dass wir alle respektvoll miteinander umgehen. Bitte nehmt Rücksicht auf die Bedürfnisse und Grenzen anderer und habt Verständnis dafür, dass diese unterschiedlich sein können. Achtet auch darauf, eure eigenen Grenzen deutlich zu machen und darauf zu bestehen.

Main Partner

Co-Partner

Newsletter

Jetzt anmelden

Du möchtest gerne regelmässig über die Aktivitäten der Zurich Pride informiert werden? Dann melde dich hier für unseren Newsletter an.

* indicates required