Michael von der Heide

Show, Interview

«Ein neuer Stern ist geboren», schwärmten Kritiker, als Michael von der Heide 1996 im Alter von 25 Jahren sein erstes Album veröffentlichte. Der im Bergdorf Amden aufgewachsene Sänger besticht durch musikalische Vielseitigkeit, betörenden Charme und bissigen Witz. Mittlerweile hat von der Heide mit „PAOLA“ sein 11. Album auf den Markt gebracht. Er gab Hunderte von Konzerten (u.a. Deutschland, Österreich, Kanada, Frankreich, Ukraine), trat in unzähligen TV-Shows auf und stand mehrmals in Christoph Marthalers Inszenierungen («Lina Böglis Reise» «Meine faire Dame» oder «King Size») auf den Bühnen des Schauspielhauses Zürich, der Oper in Avignon, des Théâtre Odeon in Paris, des Royal Opera Houses oder der Berliner Volksbühne.

Michael von der Heide arbeitete und arbeitet unter anderem mit: Sina, Kuno Lauener, Martin Suter, Annette Humpe, Nina Hagen  und Milena Moser.

OXA
Steiner & Madlaina