Loading Events

This event has passed.

11. June @ 20:00 - 22:00

Forget me not – Queere Komponist:innen

65CHF

Aus der Verzaubert-Reihe

Chopin war schwul?! Viele Komponist:innen würden sich heute vermutlich ganz selbstverständlich als queere Personen bezeichnen. Aber zu ihren jeweiligen Lebzeiten? Der Liederabend «Forget me not» erzählt die queeren Lebensgeschichten von bekannten und unbekannteren Komponist:innen wie Ethel Smyth, Chopin, Schubert, Bernstein u.a. Mit Liedern von Klassik bis Jazz und Musical sowie begleitender Moderation nehmen die Künstler:innen das Publikum mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Ein Konzert, das den Schleier heteronormativer Geschichtsschreibung lüftet und damit zur Sichtbarkeit queerer Vorbilder beiträgt.
Weitere Informationen über das Projekt und die Komponist:innen unter www.forgetmenot-projekt.de

«Forget me not» im Rahmen der Verzaubert-Reihe der Zürcher Kantonalbank.

Details

Datum und Zeit

11. June @ 20:00 - 22:00

Preis:

65CHF

Tickets hier erhältlich (URL)
https://www.zurichticket.ch/zko.webshop/webticket/bestseatselect?eventId=1776&el=true

ZKO-Haus

Adresse:

Seefeldstrasse 305
Zürich, 8008 Switzerland

Das könnte Dir auch noch gefallen

Pride-Brunch tibits

Wir feiern die Liebe in all ihren Facetten. Besucht uns am Sonntag nach der Pride für einen ausgiebigen Brunch à discretion und lasst euch von unserer bunten Auswahl an pflanzlichen

Event anzeigen »
Kultur

Regenbogen-Gottesdienst

Ein Gottesdienst für LGBTIAQ+ und Hetis mit traditioneller Musik. Neben Gebeten und Predigt singen wir Lieder aus dem Gesangbuch und feiern zusammen das Abendmahl. Mit Pfarrerin Nicole Becher. Anschliessend sind

Event anzeigen »

Festival: Freitag, 14. Juni & Samstag, 15. Juni

Demonstration: Samstag, 15. Juni